MENU

Kompaktturm – CT-L

  • LVD Sirius laser with Compact Tower (CT-L)
  • LVD Orion with Compact Tower is productive, flexible cell
  • LVD Orion and tower system handles loading/unloading/storage
  • LVD Electra with Compact Tower in 4, 6 or 10 pallet configuration
  • LVD Phoenix with CT-L allows automated production
  • LVD Sirius with Compact Tower features a small footprint

KOMPAKT TURM FÜR MATERIALABRUF UND LAGERUNG

Der Kompaktturm (CT-L) bietet umfassende Funktionen für die Beladung, Entladung, sowie Lagerung von Ausgangsmaterial und Fertigteilen. Dies ermöglicht eine automatisierte Produktion vom gelagerten Ausgangsmaterial bis hin zu gestapelten Fertigteilen. Das CT-L System schafft eine produktive, flexible Fertigungszelle, die für einen „Lights out“-Betrieb geeignet ist. Ein intuitives, grafisches Touchscreen User-Interface ermöglicht den Betrieb des CT-L und ist schnell und effizient.

Hauptmerkmale

  • Schafft flexible Fertigungszellen
  • Palettenausführung für eine kompakte Einrichtung und praktische Handhabung mit dem Gabelstapler
  • Automatische Kontrolle der Blechstärke und eine automatische Vorrichtung zur Trennung der Bleche sichern eine effiziente Materialbeschickung
  • Die grafische Touchscreen-Steuerung mit User-Interface ist intuitiv und bedienerfreundlich

Modelle

  • Verfügbar für die Systeme Sirius 3015 Plus, Orion 3015 Plus, Electra und Phoenix
Technische Daten
  • 4, 6 oder 10 Paletten Konfiguration
  • Maximale Blechgrösse: bis zu 3050 x 1525 mm
  • Materialstärke bis zu 20 mm
  • Maximale Lagerkapazität der Belade-/Entladepalette von 3000 kg