MENU

LVD erwirbt die Industrieautomationsfirma COMPAC S.r.l.

LVD erwirbt COMPAC S.r.l.

LVD Company nv verkündete heute, die Firma COMPAC S.r.l. mit Sitz in Urbino, Italien, einen Anbieter von industriellen Automatisierungslösungen, übernommen zu haben. LVD hat seit 2016 eine Partnerschaft mit COMPAC, um automatische Lagersysteme für zahlreiche Installationen von LVD-Laserschneidanlagen in Italien zu produzieren. Die Übernahme erweitert das LVD-Portfolio von Automatisierungssystemen für Flachblech- und Rohrlaserschneidanlagen in einer Zeit, in der die Metallblechhersteller ihre Produktionsprozesse zunehmend automatisieren, um die Gesamteffizienz zu verbessern. 

COMPAC S.r.l. ist ein 30-jähriges Familienunternehmen, spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Integration von hochtechnologisierten automatischen Lagersystemen, Ein- und Ausgabehandhabungssystemen, Belade- und Entladegeräten und kundenspezifischen Automatisierungssystemen für die Branche. Die Firma COMPAC hat seine Geschäfte und Automatisierungsprodukte kontinuierlich ausgebaut. Ihre Automatisierungslösungen sind vielfältig und umfassen Handhabungssysteme für die Magazin- und Kartonindustrie, sowie Förderlinien für Metallreinigungsmaschinen.

Durch die Übernahme wird COMPAC Teil der LVD-Gruppe. LVD wird seine Automatisierungsangebote mit COMPAC-Systemen für die Metallfertigung ergänzen und damit das Lösungsangebot für seine Stanz-, Faserlaser- und Rohrlaserschneidanlagen für Kunden weltweit erweitern. Die Metallherstellungssysteme werden den Markennamen LVD führen. Für Lieferungen von Automatisierungslösungen in anderen Märkten, wird COMPAC seinen Marke behalten. Alle COMPAC-Produkte werden weiterhin auf einer erstklassigen 7000 m2 großen Produktionsstätte in Italien hergestellt.

„COMPAC ist ein innovativer Hersteller mit einer ausgeprägten Ingenieursmentalität und einer langen Geschichte fortschrittlicher Automatisierungslösungen“, erklärte Carl Dewulf, Vorsitzender und Geschäftsführer von LVD. „Unsere Übernahme von COMPAC wurde von unserem Interesse angetrieben, eine starke Zukunft für unsere Automatisierungsproduktlinie zu sichern, um unseren Kunden die fortschrittlichste und zuverlässigste Automatisierungstechnologie, die mit den Fortschritten des Faserlaserschneidens Schritt hält, anzubieten. Mit COMPAC als Teil der LVD-Gruppe gewinnen wir zusätzliches Automatisierungsfachwissen und Systemerfahrung.“

ÜBER LVD
LVD ist ein führender Hersteller von Geräten und Anlagen zur Verarbeitung von Metallblechen, darunter Laserschneidanlagen, Stanzmaschinen, Abkantpressen, Tafelscheren und Mid-Level-Automatisierungssystemen, integriert und unterstützt durch die CADMAN® Software-Suite. Die Industrie 4.0-fähigen Produkte und Technologie von LVD lässt die intelligente Fertigung Wirklichkeit werden.

LVD wurde auch zum zweiten Mal von Deloitte Private und KU Löwen als eines der bestens geführten Unternehmen des Jahres in Belgien ausgezeichnet. Die Bezeichnung gilt für sich in Privateigentum befindliche und privat kontrollierte belgische Unternehmen als Anerkennung dafür, dass diese die höchsten Standards für die Unternehmensleistung setzen.

Webseite: www.lvdgroup.com.

ÜBER COMPAC
COMPAC entwirft, entwickelt und produziert supermoderne Produkthandhabungs-, Prozessautomatisierungs- und Warenlagersysteme, einschließlich kundenspezifischer Lösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen, wie mechanische Verarbeitung, Eisen- und Stahlverarbeitung, Elektrogeräte, Papier-/Karton-/Packmittelindustrie, Chemie und Ziegelherstellung.

COMPAC bietet auch logistische Lösungen für die Automatisierung und flexible Steuerung des Materialflusses innerhalb einer Produktionsanlage, auf der Basis des unabhängigen Betriebs von Förder- und Zuführlinien, die mit Zubehör wie Zentriervorrichtungen, Umlenkungen, Spendern, Lagereinheiten, Aufzügen, Hebeanlagen, Manipulatoren und Palettiereinrichtungen ausgestattet sind.

Webseite: www.compacsrl.it.